HomeKontaktMenü

Herzlich willkommen!

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde, zum Beispiel eine Übersicht über unsere Veranstaltungen in der laufenden Woche. Wenn Sie weitere Fragen haben, treten Sie einfach mit uns in Kontakt. Wir freuen uns, wenn wir Sie in einem unserer Gottesdienste oder in unseren Gruppen und Kreisen persönlich begrüßen können. 

So finden Sie uns:

  • Paul-Gerhardt-Kirche, Haus der Begegnung,
    Gemeindebüro und Pfarramt Nord:
    Berliner Straße 39
  • Bonhoffer-Haus, Pfarramt Süd:
    Geleener Straße 10 und 8

Jahreslosung 2016:

Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.

(aus Jesaja 66,13)




Meldungen aus unserer Kirchengemeindealle

Neu in unserer Gemeinde: Café Kontakt

Menschen begegnen - miteinander sprechen

mehr

Seniorenausflug ins nKloster Kirchberg - kommen Sie doch mit!

Am Freitag, dem 10. Juni, laden wir wieder herzlich zum Seniorenausflug ein. Wir besuchen das ehemalige Dominikanerinnenkloster Kirchberg (bei Sulz...

mehr

Neu: Krabbelgruppe "Pusteblume"

Liebe frisch gebackenen Mütter und Väter,

wenn man das Glück hat und ein Kind bekommt, kommen auch viele neue Aufgaben auf einen zu und man stellt...

mehr

Meldungen aus der Landeskirchealle

500 Jahre Frauenkirche Esslingen

Pünktlich zum 500-jährigen Jubiläum der Fertigstellung der Frauenkirche zeigen sich Turmhelm und Glockenturm erstmals ohne Gerüst. Die Außensteinsanierung ist erfolgreich abgeschlossen. Und die Glocken können wieder erklingen. Feierlich eingeläutet wird das Jubeljahr mit einem Festgottesdienst am 5. Juni.

mehr

„Aus Glauben leben – Grenzen überwinden“

Der Kirchenbezirk Tübingen ist in diesem Jahr Gastgeber des jährlich stattfindenden Gustav-Adolf-Festes. Zu ihm werden am 4. und 5. Juni zahlreiche Gäste auch von ausländischen Partnerkirchen in Rottenburg erwartet. Stephan Braun hat mit der „Gastgeberin“, Dekanin Elisabeth Hege, gesprochen.

mehr

„Singen macht die Welt menschlicher“

Singen habe eine tiefe Bedeutung, sagte der württembergische Landesbischof Frank Otfried July heute im Festgottesdienst anlässlich des Deutschen Chorfestes in der Stuttgarter Stiftskirche. Er verwies auf den Reformator Martin Luther, der beim Singen „Zorn, Zank, Hass oder Neid“ weichen sah.

mehr